MTV-Männer schließen Saison auf Rang 3 ab

Am Sonntag, 31.07., fand in Bamberg der große Abschlussspieltag der Landesliga Ost statt. Die Ausgangslage verhieß Spannung: der Aufstiegsplatz war nicht vergeben, alle Mannschaften hatten noch Chancen.


Gleich das erste Spiel des MTV gegen den TV Meierhof war ein wahrer Krimi, der erst in der Verlängerung des Entscheidungssatzes sein Ende zugunsten Meierhof fand (8:11, 11:9, 11:5, 6:11, 12:14). Im letzten Spiel gegen den TV Hallerstein gaben die Bamberger noch einmal alles, mussten sich aber mit 1:3 geschlagen geben (7:11, 6:11, 14:12, 8:11).

Damit schließen die Männer 1 die Saison auf Rang drei hinter TV Hallerstein, die somit als Aufsteiger in die Bayernliga feststehen, und TV Meierhof ab.

Herzlichen Glückwunsch an den TV Hallerstein zum Aufstieg!

Die Punktspiele der Feldrunde sind damit beendet, aber bereits
im September (24./25.09.) findet in Bamberg der Jugend-Deutschlandpokal beim MTV statt!

MTV 2 Männer mit 0:4 Punkten am letzten Spieltag der Feldrunde 2022

Am Sonntag, 17.07.2022 fand der letzte Spieltag der Feldsaison 2022 der Bezriksliga Oberfranken auf dem Gelände des MTV Bamberg statt.

Leider konnte man nur zu viert antreten, da kurzfristig ein Spieler wegen Krankheit ausfiel. So war man letzendlich im ersten Spiel gegen den SV Hof chancenlos und verlor mit 0:3 Sätzen (5:11, 4:11, 3:11).

Es spielten v.l.n.r.: Peter Hanft, Thomas Opel, Christian Lenhardt, Jürgen Lenhardt

Im zweiten Spiel ging es gegen den TuS Töpen. Ebenfalls nur zu viert angetreten, entwickelte sich ein interessantes Spiel. Leider ging auch das mit 0:3 Sätzen verloren (7:11, 9:11, 8:11).

So steht der MTV 2 in der Tabelle auf den vorletzen Tabellenplatz um muss den letzten Spieltag der Berzirksliga Oberfranken abwarten, ob man absteigt.

Plugin 'Tabellen von faustball.com' Fehler:
keine Daten für id=4062 innerhalb von 1s empfangen!

Meister- und Abstiegsrunde Teil 1 der MTV Bamberg Männer 1 am 26.06.2022 in Bamberg

Am 26.06.2022 wurden die Hinspiele der Meister- und Abstiegsrunde ausgetragen. Hierzu kamen die insgesamt 9 Mannschaften der Faustball Landesliga nach Bamberg. Die jeweils Erst- und Zweitplatzierten der beiden Spielgruppen, unter anderem auch unsere Mannschaft, spielten die Meisterrunde, während die restlichen Mannschaften die Abstiegsrunde ausspielten.
Bei sehr heißen Temperaturen wurden auf 3 Feldern insgesamt 10 Partien ausgetragen. Nachdem unsere Mannschaft um die Spieler Uli Galster, Jakob Lösl, Roberto Hahn, Claus Kögler und Frank Rücker das erste Spiel gegen den TV Meierhof klar mit 3:0 (11:9, 11:9, 11:8) gewinnen konnte, verloren unsere Männer leider das zweite Spiel gegen den TV Hallerstein mit 1:3 (9:11, 9:11, 12:10, 7:11).
Somit belegen die Bamberger nach der Hinrunde einen sehr guten zweiten Platz und haben sich die Chance für einen Aufstieg in die Bayernliga erhalten.
Vorankündigung: Am Sonntag, den 31.07.2022, findet ab 10 Uhr die Rückrunde der Aufstiegsspiele ebenfalls in Bamberg statt. Nachdem der MTV Bamberg noch die Chance hat in die Bayernliga aufzusteigen, wird die Unterstützung von ganz vielen Fans benötigt. Daher sind alle eingeladen unsere Mannschaft am 31.07. tatkräftig zu unterstützen! Für das leibliche Wohl ist wie immer bestens gesorgt.

Ergebnisse vom Spieltag:

Zwischenstand zum 26.6.2022:

MTV Damen mit 0:4 Punkten

Am Sonntag (22.05.) bestritten die Faustballerinnen des MTV Bamberg ihren zweiten Spieltag in Segnitz. Leider konnte man nur zu viert antreten. Im ersten Spiel gegen den TV Segnitz konnten die Damen lange gut mithalten, mussten aber alle drei Sätze und damit das Spiel mit 0:3 abgeben. Auch in ihrem zweiten Spiel gegen den TV Stammbach konnten die Damen sich nicht durchsetzen und gaben das Spiel 0:3 ab.
In der Vorrundengruppe ist man mit 2:6 Punkten hinter Segnitz und vor Stammbach Zweiter und spielt am kommenden Sonntag in einer Qualifikationsrunde um den Einzug in die Meisterrunde. Gegner sind erneut der TV Stammbach, außerdem die DJK Ursensollen und TSG Mantel-Weiherhammer.

Es spielten: Julia Bachmann, Franziska Görtler, Helena Höreth und Franziska Dietel.

Start in die Feldrunde 2022 für die 2. Herrenmannschaft

Antreten der Mannschaften beim TV Hallerstein

Der MTV Bamberg 2 fuhr heute zum TV Hallerstein und eröffnete damit die Feldrunde 2022. Die Gegner waren in der Bezriksliga Oberfranken der TV Längenau und der SV Hof.

Ergebnisse: MTV 2 – TV Lägnenau 0:3 (7:11, 10:12, 6:11)
MTV 2 – SV Hof 1:3 (5:11, 8:11, 15:14, 3:11)

Weiter geht es am Sonntag, den 15.5. ab 10 Uhr auf dem Gelände des MTV Bamberg. Wir spielen gegen den TuS Töpen und dem TV Hallerstein 2.

Plugin 'Tabellen von faustball.com' Fehler:
keine Daten für id=4062 innerhalb von 1s empfangen!

1. Spieltag Feld 2022 Damen Landesliga Ost

MTV Damen holen 2:2 Punkte

Am Sonntag (09.05.) bestritten die Damen ihren ersten Spieltag der Saison.

In der Vorrundengruppe Nord der Landesliga traf man in Stammbach auf den Gastgeber und auf den TV Segnitz.

Im ersten Spiel gegen TV Stammbach konnte ein ungefährdeter 3:0-Sieg eingefahren werden.

In der zweiten Partie gegen die Unterfränkinnen gestaltete sich das Match lange ausgeglichen, sodass erst der fünfte Satz die Entscheidung brachte. Leider mussten die Bambergerinnen das Spiel knapp mit 2:3 abgeben. Mit einem Sieg und einer Niederlage steht man zunächst auf Platz 2 in der Tabelle.

Bereits am 22.05. finden die Rückspiele in Segnitz statt.


Es spielten: Lena Meixner, Julia Bachmann, Franziska Görtler, Helena Höreth, Kristin Leupold und Franziska Dietel.

Hallensaison 2021/2022

In der Hallensaison 2021 / 2022 spielte unsere Männermannschaft als Neuling in der Landesliga Ost.

Ein Teil unserer Herrenmannschaft in der Hallensaison 2021/2022
Plugin 'Tabellen von faustball.com' Fehler:
keine Daten für id=3692 innerhalb von 1s empfangen!

Die Damenmannschaft vom MTV spielte ebenfalls als Neuling in der Landesliga Ost.

Die Endtabelle:

PlatzMannschaft
1.TV Stammbach 2 (N)
2.DJK FV Ursensollen (A)
3.SG M.-W’hammer / Floss / O’traubling (N)
4.MTV Bamberg (N)
5.TV Stammbach (N)
6.TS Thiersheim (N)
7.TV Herrnwahlthann 2 (N) – zurückgezogen

1. Spieltag Feldsaison 2019

Am 5.5.2019 fand der erste Spieltag der Feldsaison 2019 in Bamberg auf unserem Vereinsgelände statt. Gespielt haben unsere 1. und 2. Herrenmannschaft.

1. Spieltag 5.5.2019, MTV Bamberg

In der Landesliga Ost spielte unsere 1. Mannschaft erfolgreich und erreichte 2 Siege. Das erste Spiel gegen den Neuling TS Thiersheim konnte mit 3:0 (11:8, 11:5, 11:6) Sätzen gewonnen werden. Das 2. Spiel gegen den FC Maxhütte-Haidhof ging mit 3:1 (11:9, 9:11, 12:10, 11:6) Sätzen an uns.

In der A-Klasse startet die 2. Mannschaft mit einem Sieg und einer Niederlage in die Saison. Der TS Schwarzenbach konnte nach zähem Ringen mit 3:1 (9:11, 11:8, 15:14, 11:9) Sätzen geschlagen werden. Gegen den TuS Töpen gab es eine klare 0:3 (5:11, 9:11, 8:11) Niederlage.