1. Herrenmannschaft mit einem Sieg und einer Niederlage

Unsere 1. Herrenmannschaft kommt mit einem Sieg und einer Niederlage vom Spieltag in Frammerbach zurück.

Gegen die TuS Frammersbach 2 gab es eine 1:3 Niederlage.

Dagegen konnte gegen den TSV Allersberg mit 3:0 gewonnen werden.

Weiter geht es am 29.5. wieder in Frammersbach. Gespielt wird gegen den TSV Lichtenau und das Rückspiel gegen den TuS Frammersbach 2.

Die Ergebnisse:

MTV 1 – TuS Frammersbach 2 1:3 (9:11, 11:13, 12:10, 9:11)

MTV 1 – TSV Allersberg 3:0 (11:8, 11:8, 11:7)

Die Tabelle:

1.TuS Frammersbach 226:24:0
2.MTV Bamberg37:54:2
3.TSV Lichtenau00:00:0
4.TSV Allersberg33:90:6
Landesliga Ost Gruppe West

Gespielt wird in der Landesliga in 2 Gruppen, Ost und West. Platz 1 und 2 qualifizieren sich für die Meisterrunde, in Hin- und Rückspielen wird der Meister

Start in die Feldrunde 2022 für die 2. Herrenmannschaft

Antreten der Mannschaften beim TV Hallerstein

Der MTV Bamberg 2 fuhr heute zum TV Hallerstein und eröffnete damit die Feldrunde 2022. Die Gegner waren in der Bezriksliga Oberfranken der TV Längenau und der SV Hof.

Ergebnisse: MTV 2 – TV Lägnenau 0:3 (7:11, 10:12, 6:11)
MTV 2 – SV Hof 1:3 (5:11, 8:11, 15:14, 3:11)

Weiter geht es am Sonntag, den 15.5. ab 10 Uhr auf dem Gelände des MTV Bamberg. Wir spielen gegen den TuS Töpen und dem TV Hallerstein 2.

Plugin 'Tabellen von faustball.com' Fehler:
keine Daten für id=4062 innerhalb von 1s empfangen!

1. Spieltag Feld 2022 Damen Landesliga Ost

MTV Damen holen 2:2 Punkte

Am Sonntag (09.05.) bestritten die Damen ihren ersten Spieltag der Saison.

In der Vorrundengruppe Nord der Landesliga traf man in Stammbach auf den Gastgeber und auf den TV Segnitz.

Im ersten Spiel gegen TV Stammbach konnte ein ungefährdeter 3:0-Sieg eingefahren werden.

In der zweiten Partie gegen die Unterfränkinnen gestaltete sich das Match lange ausgeglichen, sodass erst der fünfte Satz die Entscheidung brachte. Leider mussten die Bambergerinnen das Spiel knapp mit 2:3 abgeben. Mit einem Sieg und einer Niederlage steht man zunächst auf Platz 2 in der Tabelle.

Bereits am 22.05. finden die Rückspiele in Segnitz statt.


Es spielten: Lena Meixner, Julia Bachmann, Franziska Görtler, Helena Höreth, Kristin Leupold und Franziska Dietel.